Veranstaltungen und Prüfungen 2015
 
Jahreshauptversammlung der OG Groß-Umstadt
 

Am 24.01.2015 fand die Jahreshauptversammlung der SV OG Groß-Umstadt statt.
Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Wolfgang Michel folgten die Berichte aus dem Vorstand und den einzelnen Bereichen.   

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch die Vereinsmeisterinnen 2014 geehrt.

Vereinsmeisterin im Bereich IPO/FH wurde Denise Keßler mit Eragon Artur vom Lüdertal und Lynn vom Binselberg.
Vereinsmeisterin im Bereich Agility wurde Katrin Lajos mit Louis und Kira.

Das SV Hundeführerabzeichen in Gold erhielt Maik Diem mit seiner Yette von Haus Dexel

 

Frühjahrsprüfung der OG Groß-Umstadt mit LR Holger Pecho
Am Samstag, den 28.03.2015, fand auf dem Übungsplatz der SV-OG Groß-Umstadt mit der Frühjahrsprüfung der Start in die neue Saison statt.
Insgesamt waren 9 Hundesportler(innen) mit 10 Hunden angetreten um bei SV-Leistungsrichter Holger Pecho ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Prüfungsneulinge absolvierten zuerst die Sachkundeprüfung bevor ihre Vierbeiner zur Begleithunde-Prüfung auf den Übungsplatz kamen. Neben den „Allroundern“, die gleich in drei Sparten (Fährte, Gehorsamsarbeit, Schutzdienst) die Hunde gemäß der Prüfungsstufen IPO3 vorführten, waren auch die Fährtenhund-Spezialisten in den Stufen StPr3, FH1 und FH2 gemeldet.

In der Prüfungsstufe Begleithund waren Lisa Boywitt mit Eleanovs Ilse, Jana Lang mit Meilo und Carlos Jose' Guerrier mit Patia von Utgard am Start. In der Stöberprüfung 3 zeigte Wolfgang Michel mit Sanchez eine sehr gute Arbeit mit 95 Punkten. Bei den Fährtenspezialisten waren in FH1 Andrea Wittkowski mit Nyke vom Binselberg und Uli Klütz mit Hopevalley's Mai Tai Z auf der Spur, in FH2 Denise Keßler mit Lynn vom Binselberg und mit Eragon Artur vom Lüdertal bei dessen Fährtensuche mit 100 Punkten und der Note "Vorzüglich" die Höchstbewertung erreicht wurde.

Bei den Allroundern startete Bettina Blitz mit Balko von der Eintracht und Rolf Keßler mit Neele vom Binselberg die beide souverän ihre Prüfungsziele erreichten.