Veranstaltungen und Prüfungen 2015
 
Jahresabschlusswanderung der SV OG Groß-Umstadt am 29. Dezember
 

Bei milden Temperaturen wanderten die Hundesportler der OG Groß-Umstadt vom Hundeplatz aus über die Winzerhütte nach Heubach. Von dort aus ging es über den Steinerwald zurück wo im Vereinsheim für die notwendige Regeneration der Wanderer gesorgt wurde.

 
Herbstprüfung der SV OG Groß-Umstadt am 14. November
mit Leistungsrichterin Ingeborg Balonier
 
Am 14. November fand die Herbstprüfung der SV OG Groß-Umstadt statt. Mit Leistungsrichterin Ingeborg Balonier starteten 10 Teams in verschiedenen Leistungsstufen.
In der Sparte BH war Christel Mayer mit Yakimour am Start. Die BH-SK absolvierte Jana Kneisel mit Oreo. In den Prüfungsstufen FPr3 und SPr1 waren Wolfgang Michel mit Sanchez und Ulrich Klütz mit Hopevalley's Mai Tai (Denver) am Start.  In der IPO 3 zeigten Andrea Wittkowski mit Nyke vom Binselberg und Rolf Kessler mit Neele vom Binselberg ihr Können. Bei den Fährtenspezialisten startete Rosi Stühler mit Flower de Louis in der FH 1, in der FH 2 zeigte Denise Keßler mit Eragon Artur vom Lüdertal und mit Lynn vom Binselberg jeweils eine vorzüglich Leistung.      
Herbstprüfung des Dobermann-Vereins  Abt. Südhessen am 27. September
mit Leistungsrichter Wolfgang Hecker
 
Am Sonntag, dem 27. September, fand auf dem Übungsplatz der SV-OG Groß-Umstadt die diesjährige Prüfung der Abteilung Südhessen im Dobermann-Verein statt. Insgesamt waren 8 Hundesportler(innen) mit ihren Hunden angetreten um bei DV-Leistungsrichter Wolfgang Hecker ihr Können unter Beweis zu stellen.
Von der Begleithunde-Prüfung über die „Allrounder“ bis hin zu den Fährtenhund-Spezialisten wurden ausgezeichnete Leistungen gezeigt.
Nachdem Jana Lang mit Mailo und Nicole Schumacher mit Nele ihre Begleithunde-Prüfung bestanden hatten waren die Allrounder am Zug. In der IPO1 und IPO3 sind die Teams in den Sparten Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst gefordert. Bettina Blitz mit ihrem Falk erreichte in IPO1 die Note "gut" und Rolf Keßler mit Neele vom Binselberg in der IPO3 die Note "sehr gut".
Bei den Fährtenhund-Spezialisten zeigten die Dobermänner aus dem Zwinger vom Binselberg ihr Können. In der Stufe FH2 waren Andrea Wittkowski mit Nyke vom Binselberg (Note "sehr gut" mit 91 Pkt.), Helmut Ziemann mit Ori vom Binselberg (Note "vorzüglich" mit 96 Pkt.) und Denise Keßler mit Lynn vom Binselberg (Note "vorzüglich" mit 98 Pkt.) am Start.
Junghundekurs mit Benny, Booth, Henry, Nani, Ilvy, Nele, Oreo und Otto
 

Am 10. Januar starteten wir, Benny, Booth, Henry, Nani, Ilvy, Nele, Oreo und Otto auf dem Übungsplatz der SV OG Groß-Umstadt zum Junghundekurs mit Achim. Nach "Sitz", "Platz" und "Komm" auf dem Übungsplatz ging es in die umliegenden Felder und die Stadtmitte um das Erlernte zu festigen. Zwischendurch gab es auch mal einen Agilityparcour zum austoben und für die "Supernasen" eine Einführung in die Fährtenarbeit. Am 18. April war es dann soweit. Wir absolvierten unsere Abschlussübung mit Bravour und waren etwas traurig dass unsere samstäglichen Übungs- und Spielstunden nun zu Ende waren.

        


Frühjahrsprüfung der OG Groß-Umstadt mit LR Holger Pecho
Am Samstag, den 28.03.2015, fand auf dem Übungsplatz der SV-OG Groß-Umstadt mit der Frühjahrsprüfung der Start in die neue Saison statt.
Insgesamt waren 9 Hundesportler(innen) mit 10 Hunden angetreten um bei SV-Leistungsrichter Holger Pecho ihr Können unter Beweis zu stellen. Die Prüfungsneulinge absolvierten zuerst die Sachkundeprüfung bevor ihre Vierbeiner zur Begleithunde-Prüfung auf den Übungsplatz kamen. Neben den „Allroundern“, die gleich in drei Sparten (Fährte, Gehorsamsarbeit, Schutzdienst) die Hunde gemäß der Prüfungsstufen IPO3 vorführten, waren auch die Fährtenhund-Spezialisten in den Stufen StPr3, FH1 und FH2 gemeldet.

In der Prüfungsstufe Begleithund waren Lisa Boywitt mit Eleanovs Ilse, Jana Lang mit Meilo und Carlos José Guerrieri mit Patia von Utgard am Start. In der Stöberprüfung 3 zeigte Wolfgang Michel mit Sanchez eine sehr gute Arbeit mit 95 Punkten. Bei den Fährtenspezialisten waren in FH1 Andrea Wittkowski mit Nyke vom Binselberg und Uli Klütz mit Hopevalley's Mai Tai Z auf der Spur, in FH2 Denise Keßler mit Lynn vom Binselberg und mit Eragon Artur vom Lüdertal bei dessen Fährtensuche mit 100 Punkten und der Note "Vorzüglich" die Höchstbewertung erreicht wurde.

Bei den Allroundern startete Bettina Blitz mit Balko von der Eintracht und Rolf Keßler mit Neele vom Binselberg die beide souverän ihre Prüfungsziele erreichten.
 

Jahreshauptversammlung der OG Groß-Umstadt
 

Am 24.01.2015 fand die Jahreshauptversammlung der SV OG Groß-Umstadt statt.
Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Wolfgang Michel folgten die Berichte aus dem Vorstand und den einzelnen Bereichen.   

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch die Vereinsmeisterinnen 2014 geehrt.

 

Vereinsmeisterin im Bereich IPO/FH
Denise Keßler mit Eragon Artur vom Lüdertal
und Lynn vom Binselberg
Vereinsmeisterin im Bereich Agility
Katrin Lajos mit Louis und Kira
SV Hundeführerabzeichen in Gold
Maik Diem mit seiner Yette von Haus Dexel